Detailseite

Wissenschaftlicher Name
Trox perlatus (Goeze, 1777)
Deutscher Name
Erdkäfer
Organismengruppe
Blatthornkäfer
Rote-Liste-Kategorie
Vorwarnliste
Verantwortlichkeit Deutschlands
Allgemeine Verantwortlichkeit
Aktuelle Bestandssituation
selten
Langfristiger Bestandstrend
mäßiger Rückgang
Kurzfristiger Bestandstrend
gleich bleibend
Vorherige Rote-Liste-Kategorie
Stark gefährdet
Kategorieänderung gegenüber der vorherigen Roten Liste
Aktuelle Verbesserung der Einstufung
Kommentar zur Gefährdung
Gefährdung durch Verlust der Habitate und der Nahrungsgrundlage (trockene tierische Reste).
Weitere Kommentare
Von Südwesteuropa einstrahlende Art, nur in dort angrenzenden Regionen anzutreffen, aktuell Baden-Württemberg, Hessen, Rheinland-Pfalz, im Rheinland stellenweise häufiger (Köhler mdl. 2008). Ältere Meldungen auch aus Nordrhein, eine alte aus Bayern: Ingolstadt 1901 (Jungwirth 2005). An Wärmestandorten, aber nicht nur im Offenland.
Arealrand
Nordöstlich
Quelle

Schaffrath, U. (2021): Rote Liste und Gesamtartenliste der Blatthornkäfer (Coleoptera: Scarabaeoidea) Deutschlands. – In: Ries, M.; Balzer, S.; Gruttke, H.; Haupt, H.; Hofbauer, N.; Ludwig, G. & Matzke-Hajek , G. (Red.): Rote Liste gefährdeter Tiere, Pflanzen und Pilze Deutschlands, Band 5: Wirbellose Tiere (Teil 3). – Münster (Landwirtschaftsverlag). – Naturschutz und Biologische Vielfalt 70 (5): 189-266