Detailseite

Wissenschaftlicher Name
Jungiella hassiaca Wagner, 1993
Organismengruppe
Schmetterlingsmücken
Rote-Liste-Kategorie
Ungefährdet
Verantwortlichkeit Deutschlands
In besonders hohem Maße verantwortlich
Aktuelle Bestandssituation
mäßig häufig
Langfristiger Bestandstrend
gleich bleibend
Kurzfristiger Bestandstrend
Daten ungenügend
Vorherige Rote-Liste-Kategorie
Extrem selten
Kategorieänderung gegenüber der vorherigen Roten Liste
Aktuelle Verbesserung der Einstufung
Endemit
Taxon, das weltweit wahrscheinlich nur in Deutschland vorkommt, aber evtl. auch außerhalb vorkam oder noch vorkommen könnte (fragliche Endemiten)
Quelle

Wagner, R. (2016): Rote Liste und Gesamtartenliste der Schmetterlingsmücken (Diptera: Psychodidae) Deutschlands. – In: Gruttke, H.; Balzer, S.; Binot-Hafke, M.; Haupt, H.; Hofbauer, N.; Ludwig, G.; Matzke-Hajek, G. & Ries, M. (Red.): Rote Liste gefährdeter Tiere, Pflanzen und Pilze Deutschlands, Band 4: Wirbellose Tiere (Teil 2). – Münster (Landwirtschaftsverlag). – Naturschutz und Biologische Vielfalt 70 (4): 15-30.