Detailseite

Wissenschaftlicher Name
Aegialia arenaria (Fabricius, 1787)
Organismengruppe
Blatthornkäfer
Rote-Liste-Kategorie
Ungefährdet
Verantwortlichkeit Deutschlands
Allgemeine Verantwortlichkeit
Aktuelle Bestandssituation
mäßig häufig
Langfristiger Bestandstrend
gleich bleibend
Kurzfristiger Bestandstrend
gleich bleibend
Vorherige Rote-Liste-Kategorie
Ungefährdet
Kategorieänderung gegenüber der vorherigen Roten Liste
Kategorie unverändert
Weitere Kommentare
Lokale Dünenart der Meeresküsten von Nord- und Ostsee, dort aktuell und häufig. Im Binnenland an der Weser aufwärts bis Bremen und an der Elbe bis Hamburg (Bellmann brfl. 2008). Gelegentlich ins Binnenland verschleppt, z. B. nach Sachsen-Anhalt (Grebenščikov 1982).
Quelle

Schaffrath, U. (2021): Rote Liste und Gesamtartenliste der Blatthornkäfer (Coleoptera: Scarabaeoidea) Deutschlands. – In: Ries, M.; Balzer, S.; Gruttke, H.; Haupt, H.; Hofbauer, N.; Ludwig, G. & Matzke-Hajek , G. (Red.): Rote Liste gefährdeter Tiere, Pflanzen und Pilze Deutschlands, Band 5: Wirbellose Tiere (Teil 3). – Münster (Landwirtschaftsverlag). – Naturschutz und Biologische Vielfalt 70 (5): 189-266