Detailseite

Scientific name
Nemastoma bidentatum Roewer, 1914
German name
Keulen-Zweizahnkanker
Group of organisms
Arachnida: Opiliones
Red List Category
Not Evaluated
Responsibility of Germany
General responsibility
Previous Red List Category
No evidence, not listed without intentionally excluding the taxa or no confirmed established occurrence (neither under the same nor a different name).
Change of category compared to previous Red List
The change of category is not assessable, for example because the previous Red List does not list the taxon or the taxon has not been assessed in the previous Red List.
Comment on taxonomy
Aus Deutschland wurden zwei Unterarten von Nemastoma bidentatum gemeldet (Schönhofer & Holle 2007), eine Revision ist in Vorbereitung. Vorläufig werden die Unterarten nicht differenziert bewertet.
Comment on threat
Ungefährdet, da die Art zwar sehr selten ist, aber lang- sowie kurzfristig zunimmt.
Further comments
Erstnachweise in Deutschland an der Elbe südlich von Dresden (N. bidentatum sparsum) und an der Weser nahe Bremen (N. bidentatum bidentatum) (Schönhofer & Holle 2007). Seitdem sind weitere, teilweise individuenstarke Populationen in verschiedenen Regionen Deutschlands bekannt geworden, die auf eine rezente Arealerweiterung hindeuten. Einige Populationen wurden über mehrere Jahre nachgewiesen, so dass die Etablierung als hinreichend gesichert angenommen wird.
Margin of range
Northern
Source

Muster, C.; Blick, T. & Schönhofer, A. (2016): Rote Liste und Gesamtartenliste der Weberknechte (Arachnida: Opiliones) Deutschlands. – In: Gruttke, H.; Balzer, S.; Binot-Hafke, M.; Haupt, H.; Hofbauer, N.; Ludwig, G.; Matzke-Hajek, G. & Ries, M. (Red.): Rote Liste gefährdeter Tiere, Pflanzen und Pilze Deutschlands, Band 4: Wirbellose Tiere (Teil 2). – Münster (Landwirtschaftsverlag). – Naturschutz und Biologische Vielfalt 70 (4): 513-536.