Detailseite

Scientific name
Graphoderus bilineatus (De Geer, 1774)
Group of organisms
Coleoptera aquatica
Red List Category
Threatened
Responsibility of Germany
Data deficient, high responsibility can only be assumed
Current population status
rare
Long-term population trend
strong decline
Short-term population trend
constant
Change of category compared to previous Red List
The change of category is not assessable, for example because the previous Red List does not list the taxon or the taxon has not been assessed in the previous Red List.
Further comments
Aus verschiedenen Regionen Deutschlands liegen aktuelle Nachweise vor, welche auf einen Verbreitungsschwerpunkt im Osten und Nordosten des Landes hinweisen, z.B. aus Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt (Raum Dessau / Wittenberge). Die in den letzten Jahren vorgenommenen Untersuchungen im Rahmen der FFH-Berichterstattung ergaben bei einer noch nicht vollständigen Auswertung Nachweise der Art an über zwanzig Fundorten allein in Sachsen-Anhalt.
Source

Spitzenberg, D.; Sondermann, W.; Hendrich, L.; Hess, M. & Heckes, U. (2016): Rote Liste und Gesamtartenliste der wasserbewohnenden Käfer (Coleoptera aquatica) Deutschlands. – In: Gruttke, H.; Balzer, S.; Binot-Hafke, M.; Haupt, H.; Hofbauer, N.; Ludwig, G.; Matzke-Hajek, G. & Ries, M. (Red.): Rote Liste gefährdeter Tiere, Pflanzen und Pilze Deutschlands, Band 4: Wirbellose Tiere (Teil 2). – Münster (Landwirtschaftsverlag). – Naturschutz und Biologische Vielfalt 70 (4): 207-246.