Detailseite

Scientific name
Micromys minutus (Pallas, 1771)
German name
Zwergmaus
Group of organisms
Mammalia
Red List Category
Near Threatened
Responsibility of Germany
General responsibility
Current population status
moderately common
Long-term population trend
moderate decline
Short-term population trend
moderate decrease
Previous Red List Category
Threat of Unknown Extent
Change of category compared to previous Red List
Current improvement of Red List Category
Comment on threat
Es liegen keine Erhebungsdaten vor. Die Einstufung beruht auf Experteneinschätzung. Die Zwergmaus besiedelt vornehmlich Hochgras- und Hochstaudenfluren. Solche Lebensräume hatten in der Agrarlandschaft seit 1988 gebietsweise um 10 bis 13 % zugenommen, um Überproduktion zu vermeiden. Durch erneute Ausdehnung der bewirtschafteten Fläche (Wegfall der EU-Bracheverordnung) ab 2008 haben sich die Lebensbedingungen für die Art wieder verschlechtert.
Source

Meinig, H.; Boye, P.; Dähne, M.; Hutterer, R. & Lang, J. (2020): Rote Liste und Gesamtartenliste der Säugetiere (Mammalia) Deutschlands. – Naturschutz und Biologische Vielfalt 170 (2): 73 S.