Detailseite

Scientific name
Staurastrum grande Bulnh. 1861
Group of organisms
Desmidiales
Red List Category
Not Threatened
Responsibility of Germany
General responsibility
Current population status
moderately common
Long-term population trend
constant
Short-term population trend
constant
Previous Red List Category
Not Threatened
Change of category compared to previous Red List
Red List Category unchanged
Comment on taxonomy
Die Art war in der alten Roten Liste (Gutowski & Mollenhauer 1996) irrtümlich doppelt und dabei in zwei unterschiedlichen Gattungen aufgeführt worden, nämlich als Staurastrum grande Bulnh. 1861 und als Staurodesmus grandis (Bulnh.) Teiling 1967.
Comment on threat
Die Bewertung in der alten Roten Liste war nicht einheitlich: Unter dem Namen Staurastrum grande war die Art mit "3" eingeschätzt worden, unter dem Namen Staurodesmus grandis dagegen als "Ungefährdet".
Source

Kusber, W.-H. & Gutowski, A. (2018): Rote Liste und Gesamtartenliste der Zieralgen (Desmidiales) Deutschlands. – In: Metzing, D.; Hofbauer, N.; Ludwig, G. & Matzke-Hajek, G. (Red.): Rote Liste gefährdeter Tiere, Pflanzen und Pilze Deutschlands. Band 7: Pflanzen. – Münster (Landwirtschaftsverlag). – Naturschutz und Biologische Vielfalt 70 (7): 711-778.