Detailseite

Scientific name
Androprosopa nigra (Loew, 1871)
Synonyms or name indicated in the previous Red List
[syn. Orphnephilina nigra (Loew, 1871); [syn. Thaumalea nigra Loew, 1871
Group of organisms
Diptera: Thaumaleidae
Red List Category
Extremely Rare
Responsibility of Germany
General responsibility
Current population status
extremely rare
Long-term population trend
unknown
Short-term population trend
unknown
Change of category compared to previous Red List
The change of category is not assessable, for example because the previous Red List does not list the taxon or the taxon has not been assessed in the previous Red List.
Comment on threat
Für die Art liegen aus den letzten Jahrzehnten für Deutschland keine zweifelsfreien Nachweise vor. Sie wird dennoch nicht als ausgestorben oder verschollen betrachtet, da potenzielle Lebensräume seither nicht ausreichend untersucht wurden und im Bereich früherer Vorkommen keine deutlichen Veränderungen erkennbar sind.
Further comments
Lebensraum: Waldquellen
Source

Wagner, R. (2016): Rote Liste und Gesamtartenliste der Dunkelmücken (Diptera: Thaumaleidae) Deutschlands. – In: Gruttke, H.; Balzer, S.; Binot-Hafke, M.; Haupt, H.; Hofbauer, N.; Ludwig, G.; Matzke-Hajek, G. & Ries, M. (Red.): Rote Liste gefährdeter Tiere, Pflanzen und Pilze Deutschlands, Band 4: Wirbellose Tiere (Teil 2). – Münster (Landwirtschaftsverlag). – Naturschutz und Biologische Vielfalt 70 (4): 69-76.