Detailseite

Scientific name
Ostrinia nubilalis (Hübner, 1796)
German name
Maiszünsler
Group of organisms
Lepidoptera: Pyraloidea
Red List Category
Not Threatened
Responsibility of Germany
General responsibility
Current population status
very common
Long-term population trend
constant
Short-term population trend
constant
Change of category compared to previous Red List
The change of category is not assessable, for example because the previous Red List does not list the taxon or the taxon has not been assessed in the previous Red List.
Comment on taxonomy
Nach Frolov et al. (2007) werden beim Maiszünsler zwei Arten unterschieden: die Larven der einen leben an Mais, die der anderen an Beifuß, Hopfen und anderen einheimischen Pflanzenarten. Die Hypothese bedarf noch weiterer Untersuchungen, insbesondere zur morphologischen Unterscheidung und Benennung dieser beiden Arten, die beide als ungefährdet gelten würden.
Source

Nuss, M. (2011): Rote Liste und Gesamtartenliste der Zünslerfalter (Lepidoptera: Pyraloidea) Deutschlands. – In: Binot-Hafke, M.; Balzer, S.; Becker, N.; Gruttke, H.; Haupt, H.; Hofbauer, N.; Ludwig, G.; Matzke-Hajek, G. & Strauch, M. (Red.): Rote Liste gefährdeter Tiere, Pflanzen und Pilze Deutschlands, Band 3: Wirbellose Tiere (Teil 1). – Münster (Landwirtschaftsverlag). – Naturschutz und Biologische Vielfalt 70 (3): 327-370.