Detailseite

Scientific name
Lemanea fluviatilis C. Agardh 1811
Group of organisms
Süßwasser-Braunalgen und -Rotalgen
Red List Category
Not Threatened
Responsibility of Germany
General responsibility
Current population status
moderately common
Long-term population trend
unknown
Short-term population trend
constant
Previous Red List Category
Threatened
Change of category compared to previous Red List
Current improvement of Red List Category
Comment on taxonomy
Eloranta et al. (2011) geben als Jahr der Erstbeschreibung fälschlicherweise 1824 an.
Further comments
Eine der häufigeren Arten der Gattung; in schnell fließenden Bächen, besonders in der Salmoniden- und Cyprinidenregion, an Steinen und Holz, auch in Gischtzonen.
Source

Foerster, J.; Knappe, J. & Gutowski, A. (2018): Rote Liste und Gesamtartenliste der limnischen Braunalgen (Phaeophyceae) und Rotalgen (Rhodophyta) Deutschlands. – In: Metzing, D.; Hofbauer, N.; Ludwig, G. & Matzke-Hajek, G. (Red.): Rote Liste gefährdeter Tiere, Pflanzen und Pilze Deutschlands. Band 7: Pflanzen. – Münster (Landwirtschaftsverlag). – Naturschutz und Biologische Vielfalt 70 (7): 535-564.