Detailseite

Scientific name
Endromis versicolora (Linnaeus, 1758)
German name
Birkenspinner
Group of organisms
Lepidoptera: Bombyces, Sphinges s.l.
Red List Category
Not Threatened
Responsibility of Germany
General responsibility
Current population status
common
Long-term population trend
moderate decline
Short-term population trend
decrease of unknown extent
Previous Red List Category
Near Threatened
Change of category compared to previous Red List
Current improvement of Red List Category
Comment on threat
Die systematische Suche nach dieser Art durch Lichtfang im April 2010 und 2011 zeigte, dass die Art in Norddeutschland und den Mittelgebirgen häufiger und weiter verbreitet ist, als bisher angenommen; flächenhafte Rückgänge scheinen nicht stattzufinden. Damit ist die Art auf Bundesebene in einer geringeren Gefährdungsstufe als in den Roten Listen vieler Bundesländer.
Source

Rennwald, E.; Sobczyk, T. & Hofmann, A. (2011): Rote Liste und Gesamtartenliste der Spinnerartigen Falter (Lepidoptera: Bombyces, Sphinges s.l.) Deutschlands. – In: Binot-Hafke, M.; Balzer, S.; Becker, N.; Gruttke, H.; Haupt, H.; Hofbauer, N.; Ludwig, G.; Matzke-Hajek, G. & Strauch, M. (Red.): Rote Liste gefährdeter Tiere, Pflanzen und Pilze Deutschlands, Band 3: Wirbellose Tiere (Teil 1). – Münster (Landwirtschaftsverlag). – Naturschutz und Biologische Vielfalt 70 (3): 243-283.