Detailseite

Scientific name
Pontania myrtilloidica Kopelke, 1991
Group of organisms
Hymenoptera: Symphyta
Red List Category
Threatened with Extinction
Responsibility of Germany
High level of responsibility for fully isolated outpost populations
Current population status
extremely rare
Long-term population trend
decline of unknown extent
Short-term population trend
unknown
Previous Red List Category
No evidence, not listed without intentionally excluding the taxa or no confirmed established occurrence (neither under the same nor a different name).
Change of category compared to previous Red List
The change of category is not assessable, for example because the previous Red List does not list the taxon or the taxon has not been assessed in the previous Red List.
Comment on responsibility
In Deutschland nur von einem Fundort in Oberbayern bekannt. Weltweit sonst nur aus Lappland (Norwegen, Finnland) gemeldet. Aufgrund der Isolation der Population hat diese einen eindeutigen Reliktcharakter (Liston & Späth 2005) und Deutschland ist somit für sie in besonderem Maße verantwortlich.
Comment on threat
Nur von einem Fundort im Alpenvorland bekannt. Die wenigen Meldungen der einzigen Wirtspflanze (Salix myrtilloides) von anderen bayerischen Standorten und angrenzenden Ländern (Schweiz, Österreich) basieren alle auf Pflanzen, die hybridogene Einflüsse von Salix repens agg. aufweisen (Hegi 1981, Hörandl et al. 2002). Solche Pflanzen sind wahrscheinlich nicht als Wirte für P. myrtilloidica geeignet. Nur am Pulvermoos kommt noch reinrassige S. myrtilloides vor. Folglich ist fortschreitende Bastardierung von S. myrtilloides als Bedrohung für die einzige deutsche Population von P. myrtilloidica zu sehen.
Further comments
Gemeldet für Deutschland von Liston & Späth (2005).
Source

Liston, A.D.; Jansen, E.; Blank, S.M.; Kraus, M. & Taeger, A. (2011): Rote Liste und Gesamtartenliste der Pflanzenwespen (Hymenoptera: Symphyta) Deutschlands. – In: Binot-Hafke, M.; Balzer, S.; Becker, N.; Gruttke, H.; Haupt, H.; Hofbauer, N.; Ludwig, G.; Matzke-Hajek, G. & Strauch, M. (Red.): Rote Liste gefährdeter Tiere, Pflanzen und Pilze Deutschlands, Band 3: Wirbellose Tiere (Teil 1). – Münster (Landwirtschaftsverlag). – Naturschutz und Biologische Vielfalt 70 (3): 491-556.