Detailseite

Scientific name
Hygrotus (Coelambus) enneagrammus (Ahrens, 1833)
Synonyms or name indicated in the previous Red List
syn. Coelambus enneagrammus (Ahrens, 1833)
Group of organisms
Coleoptera aquatica
Red List Category
Data Deficient
Responsibility of Germany
General responsibility
Current population status
unknown
Long-term population trend
unknown
Short-term population trend
unknown
Change of category compared to previous Red List
The change of category is not assessable, for example because the previous Red List does not list the taxon or the taxon has not been assessed in the previous Red List.
Further comments
Nachweise sind bei Horion (1941) aus dem 19. Jahrhundert aus Sachsen-Anhalt erwähnt (Belege in der Zoologischen Staatssammlung München). Fichtner (1983) gibt zwei weitere (zu überprüfende) Funde bei Großenhain (Sachsen) an. Die Art wurde seit langem nicht mehr sicher nachgewiesen. Eine gezielte Suche an geeigneten Stellen sollte Klarheit bringen, ob die Art gegenwärtig noch in Deutschland vorkommt.
Source

Spitzenberg, D.; Sondermann, W.; Hendrich, L.; Hess, M. & Heckes, U. (2016): Rote Liste und Gesamtartenliste der wasserbewohnenden Käfer (Coleoptera aquatica) Deutschlands. – In: Gruttke, H.; Balzer, S.; Binot-Hafke, M.; Haupt, H.; Hofbauer, N.; Ludwig, G.; Matzke-Hajek, G. & Ries, M. (Red.): Rote Liste gefährdeter Tiere, Pflanzen und Pilze Deutschlands, Band 4: Wirbellose Tiere (Teil 2). – Münster (Landwirtschaftsverlag). – Naturschutz und Biologische Vielfalt 70 (4): 207-246.