Datenportale

Please note that this text is not available in English. If you have any questions, please get in touch with us.

Instrumente für die Auswertung von Beobachtungsdaten

Für das Sammeln und Auswerten von Beobachtungsdaten können Datenportale ein nützliches Instrument sein. Viele Portale bieten darüber hinaus Möglichkeiten zum fachlichen Austausch zwischen interessierten Personen, zum Teilen von Beobachtungsdaten oder zur kartografischen Darstellung von Nachweisdaten. Nicht zuletzt tragen einige Portale dazu bei, Datengrundlagen für Rote Listen zu erstellen.

Langhornbiene

Langhornbiene (Eucera nigrescens) auf Zaun-Wicke.

Foto: Dr. Günter Matzke-Hajek

Nachfolgende Zusammenstellung von regionalen und überregionalen Datenportalen erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Aufgeführt sind Portale, in denen Nutzer Beobachtungsdaten eingeben, die nach Plausibilisierung übernommen werden, ebenso wie Portale mit abgeschlossenen oder nur von Fachleuten gepflegten Karten, aber auch reine „Infoknoten", auf denen sich die Spezialisten und Spezialistinnen zu einzelnen Artengruppen austauschen.

Wirbeltiere

Amphibien und Reptilien: Deutsche Gesellschaft für Herpetologie und Terrarienkunde e.V.
Verbreitungsatlas einheimischer Lurche und Kriechtiere. Mehr erfahren

Fische: Fischfauna-online
Fischartenatlas für Deutschland und Österreich. Mehr erfahren

Vögel: Ornitho
Datenportal für Vogelnachweisdaten. Mehr erfahren

 

Wirbellose Tiere

Insekten: Deutsche Gesellschaft für Allgemeine und angewandte Entomologie
Mehrere Arbeitskreise, u.a. für Zikaden und für Netzflügler. Mehr erfahren

Heuschrecken: Deutsche Gesellschaft für Orthopterologie e.V.
Nachweiskarten der Heuschrecken. Mehr erfahren

Käfer: Entomofauna germanica
Verzeichnis der Käfer Deutschlands mit kompletter Checkliste, Fotos, Verbreitungskarten. Mehr erfahren

Netzflügler: Neuropteren Deutschlands
Datenportal für Netzflügler, Kartier-/Artenlisten, Verbreitungskarten. Mehr erfahren

Raubfliegen: Asilidae
Raubfliegen Deutschlands, mit Nachweiskarten. Mehr erfahren

Schmetterlinge: Schmetterlinge Deutschlands
Verbreitungskarten aller Schmetterlingsarten Deutschlands. Mehr erfahren

Spinnen: Arachnologische Gesellschaft
Spinnen Europas, mit Nachweiskarten für Deutschland. Mehr erfahren

Weichtiere: Mollusken und Malakozoologie in Deutschland
Zentraler Infoknoten der Malakozoologen Deutschlands. Mehr erfahren.

Zweiflügler: AK Diptera
Arbeitskreis und zentraler Infoknoten der Dipterologen. Mehr erfahren

Pflanzen

Deutschlandflora
Datenportal der Farn- und Blütenpflanzen Deutschlands. Mehr erfahren

FloraWeb
Daten und Informationen zu Wildpflanzen und zur Vegetation Deutschlands, mit Nachweiskarten und Artportraits. Mehr erfahren

Pilze

Pilze Deutschlands
Artensuche und Nachweiskarten. Mehr erfahren

Pilzkartierung 2000 Online
Pilzkartierung Deutschlands, passwortgeschützte Bearbeitung von Einzelfunddaten. Mehr erfahren

Regionale Portale

Bayern: Bayernflora
Botanischer Infoknoten, Verbreitungskarten zur Flora Bayerns. Mehr erfahren

Nordrhein-Westfalen: Landschaftsverband Westfalen-Lippe
Säugetieratlas Nordrhein-Westfalen. Mehr erfahren

Saarland: DELATTINIA
Faunistisch-floristisches Informationsportal Saarland und Saar-Mosel-Region (Rheinland-Pfalz). Verbreitungsinformationen zu Höheren Pflanzen, Moosen, Flechten, Herpetofauna, Heuschrecken, Tagfaltern und Widderchen, Libellen, Ameisen, Armleuchteralgen, Wildbienen. Mehr erfahren

Sachsen: Insekten Sachsen
Citizen-Science-Projekt mit hohen Ansprüchen an die Qualitätssicherung. Mehr erfahren

Schleswig-Holstein/Hamburg: Flora von Schleswig-Holstein und Hamburg
Regionaler Deutschlandflora-Ableger aus Schleswig-Holstein und Hamburg. Mehr erfahren

 

Taxonomie-Hilfen

Pflanzen: Flora Incognita
Pflanzenbestimmungs-App für Smartphones, gefördert von BMBF, BMU, BfN. Auch für Botanik-Anfänger geeignet. Mehr erfahren

Schmetterlinge: Lepiforum
Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Präimaginalstadien. Mehr erfahren

International: Galerie du Monde des insectes
Französisches Portal mit Artensuche und Vergleichsbildern zu sämtlichen Insektengruppen, auch andere Gliederfüßer (Spinnentiere, Hundert- und Tausendfüßer, Krebstiere etc). Nutzung erfordert etwas Vorkenntnisse.  Mehr erfahren