Detailseite

Wissenschaftlicher Name
Carpodacus erythrinus (Pallas, 1770)
Deutscher Name
Karmingimpel
Organismengruppe
Vögel
Aktuelle Bestandssituation
sehr selten
Langfristiger Bestandstrend
deutliche Zunahme
Kurzfristiger Bestandstrend
gleich bleibend
Vorherige Rote Liste
Ungefährdet
Kategorieänderung gegenüber der vorherigen Roten Liste
Kategorie unverändert
Einbürgerungsstatus
Indigene/Archäobiota
Quelle
Grüneberg, C.; Bauer, H.-G.; Haupt, H.; Hüppop, O.; Ryslavy, T. & Südbeck, P. (2016): Rote Liste der Brutvögel Deutschlands. 5. Fassung, 30. November 2015. – Berichte zum Vogelschutz 52: 19–67.