Detailseite

Wissenschaftlicher Name
Amilenus aurantiacus (Simon, 1881)
Synonyme bzw. Name in der vorherigen Roten Liste
[Amilenus austriacus (Simon, 1871)
Deutscher Name
Höhlenlangbein
Organismengruppe
Weberknechte
Rote-Liste-Kategorie
Ungefährdet
Verantwortlichkeit Deutschlands
Allgemeine Verantwortlichkeit
Aktuelle Bestandssituation
mäßig häufig
Langfristiger Bestandstrend
deutliche Zunahme
Kurzfristiger Bestandstrend
Daten ungenügend
Vorherige Rote Liste
Extrem selten
Kategorieänderung gegenüber der vorherigen Roten Liste
Aktuelle Verbesserung der Einstufung
Grund der Kategorieänderung
Kenntniszuwachs
Einbürgerungsstatus
Indigene/Archäobiota
Kommentar zur Taxonomie
Bei dem Namen Amilenus austriacus (Simon, 1871) handelt es sich nicht um ein Synonym im taxonomischen Sinn, sondern um einen Druckfehler in der Roten Liste Sachsen-Anhalts.
Weitere Kommentare
Rezente Arealausdehnung nach Nordwesten wahrscheinlich, vgl. Weber (2001), Muster et al. (2013).
Arealrand
Nördlich
Quelle
Muster, C.; Blick, T. & Schönhofer, A. (2016): Rote Liste und Gesamtartenliste der Weberknechte (Arachnida: Opiliones) Deutschlands. – In: Gruttke, H., Balzer, S., Binot-Hafke, M., Haupt, H., Hofbauer, N., Ludwig, G., Matzke-Hajek, G. & Ries, M. (Bearb.): Rote Liste der gefährdeten Tiere, Pflanzen und Pilze Deutschlands. Band 4: Wirbellose Tiere (Teil 2). – Bonn (Bundesamt für Naturschutz). – Naturschutz und Biologische Vielfalt 70 (4): 513–536.